Beitritt zur Erzbruderschaft des hl. Matthias

Am 17. November 2011 beschloss die Pilgerschaft St. Josef Rheydt in der Herbstversammlung einstimmig, der Erzbruderschaft des hl. Matthias in Trier beizutreten

Zum Matthiasfest 2012 haben sich die Pilger und Pilgerinnen am 27. Februar versammelt und während eines Gottesdienstes den Beschluss vom 17.11.2011 feierlich durch Ihre Unterschrift bekundet

 

beitrittsurkunde

 

Die Pilgerschaft St. Josef Rheydt besteht seit 1989 - also 23 Jahre.

Nun, auf der diesjährigen 24. Wallfahrt nach Trier wurden wir von Abt Ignatius Maaß feierlich empfangen und in die Erzbruderschaft des hl. Matthias aufgenommen.

Somit sind wir seit dem 27. Februar 2012 offiziell
St. Matthias Bruderschaft (SMB).

Der Name "Pilgerschaft St. Josef Rheydt" bleibt natürlich bestehen, wir fügen lediglich das "SMB" mit an:

"Pilgerschaft SMB St. Josef Rheydt"

Es war für alle Beteiligten ein feierliches Ereignis.

Trier

 

Aufnahmeurkunde